Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

Motorradfahrer bei Frontalcrash mit Auto schwer verletzt

02.06.2020 - Ein 56 Jahre alter Motorradfahrer ist bei einem Frontalcrash mit einem Auto im Landkreis Schmalkalden-Meiningen schwer verletzt worden. Der Biker hatte am Sonntag auf der Landstraße zwischen Trusetal und Floh-Seligenthal wegen Straßenschäden die Kontrolle über sein Motorrad verloren und war auf die Gegenfahrbahn geraten, wie die Polizei am Dienstag mitteilte. Der Autofahrer habe den Zusammenstoß trotz einer Vollbremsung nicht mehr verhindern können. Der Motorradfahrer knallte auf die Frontscheibe des Pkw und stürzte dann auf die Fahrbahn.

  • Der Schriftzug «Unfall» leuchtet an einem Streifenwagen. Foto: Stefan Puchner/dpa/Symbolbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur

    Der Schriftzug «Unfall» leuchtet an einem Streifenwagen. Foto: Stefan Puchner/dpa/Symbolbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren