Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

Motorradfahrer kollidieren beim Hohenwarte-Stausee

21.07.2019 - Drognitz (dpa/th) - Zwei Motorradfahrer sind bei einem Zusammenstoß in der Nähe des Hohenwarte-Stausees verletzt worden. Ein 19-Jähriger erlitt dabei so schwere Verletzungen, dass er nach Polizeiangaben von Sonntag mit einem Hubschrauber in eine Klinik geflogen werden musste. Der junge Fahrer sei aus bisher ungeklärter Ursache in einer Kurve bei Drognitz (Landkreis Saalfeld-Rudolstadt) gestürzt. Ein 30 Jahre alter Motorradfahrer auf der Gegenfahrbahn habe nicht mehr ausweichen können. Der ältere Mann wurde bei dem Unfall am Samstag leicht verletzt.

  • Ein Rettungswagen mit Blaulicht fährt über eine Straße. Foto: Jens Büttner/Archivbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur

    Ein Rettungswagen mit Blaulicht fährt über eine Straße. Foto: Jens Büttner/Archivbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren