Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

Motorradfahrer kollidiert mit Kuh

17.09.2019 - Breitenworbis (dpa/th) - Ein Motorradfahrer ist im Eichsfeld gegen eine Kuh gefahren und dabei leicht verletzt worden. Der 40-Jährige war am Dienstag auf einer Landstraße zwischen dem Breitenworbiser Ortsteil Bernterode und Heiligenstadt (beide Landkreis Eichsfeld) unterwegs, wie die Polizei mitteilte. Hinter einem Abzweig stand eine Kuhherde auf der Straße. Der Fahrer konnte nicht mehr rechtzeitig bremsen und kollidierte mit einem Tier. Dabei stürzte er und verletzte sich leicht. Ob auch die Kuh verletzt wurde, war laut Polizei zunächst unklar.

  • Ein Warndreieck mit dem Schriftzug «Unfall». Foto: Patrick Seeger/Archiv © dpa - Deutsche Presse-Agentur

    Ein Warndreieck mit dem Schriftzug «Unfall». Foto: Patrick Seeger/Archiv © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren