Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

Muslime starten in Fastenmonat: Ahmadiyya-Moschee hat Namen

04.05.2019 - Erfurt (dpa/th) - Die Vorbereitungen für den Fastenmonat haben für viele Muslime schon begonnen. Auch in Thüringen verzichten sie zu Ramadan zwischen Morgendämmerung und Sonnenuntergang etwa auf Essen und Trinken. Sobald die Sonne untergeht, wird das Fasten dann häufig gemeinsam gebrochen. Für diese gemeinsamen «Iftar»-Feiern fehlt der etwa 100 Gläubige zählenden Thüringer Ahmadiyya-Gemeinde aber noch ein öffentlicher, repräsentativer Platz.

  • Suleman Malik, Sprecher der Thüringer Ahmadiyya-Gemeinde, steht im Rohbau der neuen Moschee der Ahmadiyya Muslim Jamaat. Foto: Martin Schutt © dpa - Deutsche Presse-Agentur

    Suleman Malik, Sprecher der Thüringer Ahmadiyya-Gemeinde, steht im Rohbau der neuen Moschee der Ahmadiyya Muslim Jamaat. Foto: Martin Schutt © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Doch mit dem Bau ihrer Moschee in Erfurt liege die Gemeinde gut im Plan, sagte Sprecher Suleman Malik. «Das Mauerwerk ist gerade im Entstehen, wir gehen davon aus, dass die Bauarbeiten Ende des Jahres abgeschlossen sind.» Inzwischen stehe auch ein Name fest. Das erste mit Kuppel und Zierminarett von außen auch als Moschee erkennbare muslimische Gotteshaus Thüringens soll «Mahmood Moschee» genannt werden. Der arabische Vorname bedeute «der Gepriesene» oder «der Lobenswerte», teilte Malik mit.

Für die Ahmadis in Deutschland beginnt Ramadan dieses Jahr am 7. Mai und endet am 5. Juni. Andere muslimische Gemeinschaften begehen den Fastenmonat etwas früher. Das Büro der Thüringer Beauftragten für Integration geht von mehr als 7000 Muslimen im Freistaat aus.

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren