Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

Noch keine Tatverdächtigen nach Angriff auf Szene-Kneipe

20.10.2019 - Eisenach (dpa/th) - Nach einer Attacke einer Gruppe von etwa 15 Vermummten auf eine Gaststätte in Eisenach hat die Polizei ihre Suche nach Tatverdächtigen fortgeführt. Das sagte ein Sprecher der Landeseinsatzzentrale der Polizei am Sonntag. Ergebnisse gebe es aber noch nicht.

  • Ein Blaulicht leuchtet an einer Polizeistreife. Foto: Lino Mirgeler/dpa © dpa - Deutsche Presse-Agentur

    Ein Blaulicht leuchtet an einer Polizeistreife. Foto: Lino Mirgeler/dpa © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Die Unbekannten sollen in der Nacht zu Samstag auf Gäste eingeschlagen und dabei sechs von ihnen leicht verletzt haben. Zudem beschädigten sie laut Polizei das Inventar der Kneipe, bevor sie flüchteten. Ob die Tat politisch motiviert war, blieb zunächst unklar. Die Gaststätte sei dem rechten Spektrum zuzuordnen, hieß es bei der Landeseinsatzzentrale.

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren