Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

Polizei findet in Waltershausen Drogen und Wurfstern

20.08.2019 - Waltershausen (dpa/th) - Wegen «merkwürdiger Pflanzen» in einem Gewächshaus hinter einem Wohnhaus hat eine Frau in Waltershauen (Gotha) die Polizei alarmiert. Wie sich herausstellte, handelte es sich dabei um mehrere Marihuana-Pflanzen, teilte die Polizei am Dienstag mit. In der Wohnung der mutmaßlichen Besitzer seien zudem Drogen und mehrere verbotene Gegenstände - darunter ein Wurfstern und ein Schlagring - gefunden worden. Die Beamten beschlagnahmten die Pflanzen und die Gegenstände. In der Wohnung leben laut Polizei eine 28-jährige Frau und ein vier Jahre älterer Mann. Sie erwarten Anzeigen wegen Verstößen gegen das Betäubungsmittelgesetz und gegen das Waffengesetz.

  • Ein Blaulicht leuchtet an einer Polizeistreife. Foto: Lino Mirgeler/Archivbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur

    Ein Blaulicht leuchtet an einer Polizeistreife. Foto: Lino Mirgeler/Archivbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren