Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

Polizei nimmt Mann in Apolda nach mutmaßlicher Drohung fest

09.08.2020 - Nach tagelanger Suche ist in Apolda ein 33 Jahre alter Mann festgenommen worden, der einen anderen Menschen über Dritte bedroht haben soll. Gegen den Mann liege ein Haftbefehl im Zusammenhang mit einem anderen, früheren Vergehen vor, sagte ein Polizeisprecher am Sonntag. Die Polizei fand den Gesuchten, nachdem es einen Hinweis aus der Bevölkerung gegeben hatte. Gegen ihn wird nun wegen des Verdachts der Bedrohung und des Verstoßes gegen das Waffengesetz ermittelt.

  • Ein Blaulicht an einer Polizeistreife. Foto: Lino Mirgeler/dpa/Symbolbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur

    Ein Blaulicht an einer Polizeistreife. Foto: Lino Mirgeler/dpa/Symbolbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Der 33-Jährige soll gedroht haben, einer konkreten Person etwas anzutun. Diese Drohung soll er gegenüber einem Bekannten geäußert haben, der schließlich die Polizei alarmierte. Die Beamten begannen bereits am Donnerstagabend mit der Suche nach dem 33-Jährigen. Zwischenzeitlich war unklar, ob auch eine Gefahr für Dritte bestand. Diese konnte später aber ausgeschlossen werden.

Allerdings war die Polizei fortlaufend am Wohnort der mutmaßlich bedrohten Person präsent. Zudem konnte nicht ausgeschlossen werden, dass der Mann womöglich Zugang zu Waffen oder einem gefährlichen Gegenstand hatte.

Als die Polizei den Mann am Sonntag in der Nähe des Busbahnhofes aufgriff, sei er unbewaffnet gewesen, sagte der Polizeisprecher. Angaben zu einem möglichen Motiv sowie zu den genauen Hintergründen des Vorfalls konnte die Polizei zunächst nicht machen. Auch werde noch geprüft, ob ein weiterer Haftantrag gestellt werde.

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren