Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

Polizist verfolgt Mann nach Diebstahl aus Rettungswagen

07.04.2019 - Mühlhausen (dpa/th) - Aus einem wegen eines Einsatzes abgestellten Rettungswagen hat ein Mann in Mühlhausen einen Rucksack mit Notfallausrüstung geklaut. Ein Polizist, der in seiner Freizeit mit dem Motorrad unterwegs war, habe den Diebstahl beobachtet, teilte die Polizei am Sonntag mit. Der Beamte habe den 26-Jährigen verfolgt und überwältigt. Der mutmaßliche Dieb habe sich dabei aber derart gewehrt, dass der Polizist verletzt worden sei. Zwar trug er noch seinen Motorradhelm, dieser sei aber beschädigt worden, als der Polizist bei der Rangelei am Samstag auf dem Bordstein stürzte.

  • Ein Blaulicht leuchtet auf dem Dach eines Polizeiwagens. Foto: Friso Gentsch/Archiv © dpa - Deutsche Presse-Agentur

    Ein Blaulicht leuchtet auf dem Dach eines Polizeiwagens. Foto: Friso Gentsch/Archiv © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Kollegen des Polizisten ermitteln nun gegen den 26-Jährigen aus Hessen wegen Diebstahls und wegen Widerstands gegen Vollstreckungsbeamte.

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren