Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

Ramelow würdigt Stolpe als wichtigen Brückenbauer

30.12.2019 - Erfurt/Potsdam (dpa) - Ministerpräsident Bodo Ramelow (Linke) hat den am Sonntag gestorbenen Manfred Stolpe als Brückenbauer und Identifikationsfigur für viele Ostdeutsche gewürdigt. «Es ist ein wichtiger Vertreter der neuen Länder von uns gegangen», sagte Ramelow am Montag der Deutschen Presse-Agentur. «Er ist in der Zeit der Wende derjenige gewesen, der viele Brücken gebaut hat.» Zudem habe Stolpe dafür gestanden, dass es bei der deutschen Einheit um mehr als Geld gehe - etwa um menschliche Emotionen und Verständnis füreinander. Stolpe war erster Ministerpräsident von Brandenburg nach der Wiedervereinigung. Er starb nach Angaben der Potsdamer Staatskanzlei in der Nacht zum Sonntag im Alter von 83 Jahren.

  • Der ehemalige Ministerpräsident von Brandenburg Manfred Stolpe. Foto: Gregor Fischer/dpa/Archiv © dpa - Deutsche Presse-Agentur

    Der ehemalige Ministerpräsident von Brandenburg Manfred Stolpe. Foto: Gregor Fischer/dpa/Archiv © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren