Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

Rollerfahrer bei Unfall in Weimar lebensgefährlich verletzt

27.05.2020 - Ein Rollerfahrer ist beim Zusammenstoß mit einem Laster in Weimar lebensgefährlich verletzt worden. Der 56-jährige wurde am Dienstag mit einem Hubschrauber ins Krankenhaus gebracht, wie eine Sprecherin der Polizei Jena am Mittwoch sagte. Der Fahrer einer landwirtschaftlichen Zugmaschine hatte laut Polizei eine rote Ampel missachtet und war daraufhin mit dem Roller kollidiert. Der Laster wurde dabei kaum beschädigt und auch dessen Fahrer bleib unverletzt, wie die Polizeisprecherin sagte. An dem Roller sei ein Totalschaden entstanden. Am Mittwochmorgen befand sich der schwer verletzte Rollerfahrer laut Polizei noch im Krankenhaus.

  • Ein Krankenwagen fährt mit Blaulicht über eine Straße. Foto: Hendrik Schmidt/ZB/dpa/Symbolbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur

    Ein Krankenwagen fährt mit Blaulicht über eine Straße. Foto: Hendrik Schmidt/ZB/dpa/Symbolbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren