Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

Scheune und Stall in Flammen: Hoher Sachschaden

19.06.2020 - Beim Brand einer Scheune und eines Stalls in Witzleben (Ilmkreis) ist ein Schaden in Höhe von 100 000 Euro entstanden. Wie ein Polizeisprecher sagte, war das Feuer aus bisher unklarer Ursache am späten Donnerstagabend ausgebrochen. Die Feuerwehr verhinderte demnach, dass die Flammen auf das anliegende Wohnhaus übergriffen. Der Eigentümer habe die Tiere aus dem Stall rechtzeitig in Sicherheit bringen können, hieß es. Verletzt wurde niemand. Die Löscharbeiten dauerten bis in die Nacht an.

  • Ein Fahrzeug der Feuerwehr fährt mit Blaulicht über eine Straße. Foto: Daniel Bockwoldt/dpa/Symbolbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur

    Ein Fahrzeug der Feuerwehr fährt mit Blaulicht über eine Straße. Foto: Daniel Bockwoldt/dpa/Symbolbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren