Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

Schlüssel vergessen: 16-Jähriger mit Einbrecher verwechselt

26.07.2019 - Saalfeld (dpa/th) - Weil er Rücksicht auf seine schlafende Schwester nehmen wollte, hat ein 16-Jähriger am Freitag in Saalfeld die Polizei auf den Plan gerufen. Der Jugendliche war am frühen Morgen in ein Fenster im Erdgeschoss eines Wohnhauses eingestiegen und wurde dabei von Zeugen beobachtet, wie die Polizei mitteilte. Weil diese einen Einbruch vermuteten, rückten Polizeibeamte an und stellten den Jungen in der Wohnung. Wie sich bei der Befragung herausstellte, hatte der 16-Jährige den Wohnungsschlüssel vergessen und sich für den Einstieg durchs Fenster entschieden, um seine schlafende kleine Schwester nicht durch Klingeln zu wecken.

  • Das Blaulicht an einem Polizeiauto. Foto: Patrick Pleul/Archivbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur

    Das Blaulicht an einem Polizeiauto. Foto: Patrick Pleul/Archivbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren