Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

Schwere Verletzungen bei Unfall unter Drogeneinfluss

03.02.2021 - Ein 25 Jahre alter Autofahrer hat sich bei einem Unfall unter Drogeneinfluss schwere Verletzungen zugezogen. Nach Angaben der Polizei ereignete sich der Unfall am Dienstagnachmittag bei einem Überholmanöver auf einer Landstraße im Eichsfeldkreis. Ein 58 Jahre alter Autofahrer wollte einen Bus und ein Auto vor ihm überholen. Dabei scherte der vor ihm fahrende 25-Jährige plötzlich auch aus und die beiden Autos krachten zusammen.

  • Ein Warndreieck mit dem Schriftzug «Unfall» steht vor einem Polizeifahrzeug. Foto: Patrick Seeger/dpa/Illustration © dpa - Deutsche Presse-Agentur

    Ein Warndreieck mit dem Schriftzug «Unfall» steht vor einem Polizeifahrzeug. Foto: Patrick Seeger/dpa/Illustration © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Beide Fahrzeuge gerieten ins Schleudern. Das Auto des 25-Jährigen kam von der Fahrbahn ab und blieb eingeklemmt zwischen zwei Bäumen stehen. Dabei wurde der Fahrer schwer verletzt. Rettungskräfte befreiten den 25-Jährigen aus dem Fahrzeug. Bei der Unfallaufnahme stellte sich heraus, dass der 25-jährige Fahrer unter Drogeneinfluss stand. Die Strecke war bis in die Abendstunden gesperrt.

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren