Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

Schwerer Unfall überschattet Rallye Gollert

05.05.2019 - Mosbach (dpa/th) - Die 20. Race Rallye Gollert ist von einem schweren Unfall auf der fünften Wertungsprüfung überschattet worden. Bei schwierigen Straßenbedingungen durch leichten Schneefall kam das Honda-Team Michael Schuhej/Leonie Kraft vom MSC Fulda am Samstag unweit der Sprungkuppe bei Ütteroda von der Straße ab. Der Pilot wurde mit einer Kopfverletzung mit dem Rettungshubschrauber ins Krankenhaus geflogen, die Beifahrerin nur leichter verletzt. Die Wertungsprüfung wurde abgebrochen, die insgesamt 286 km lange Rallye nach der Unfallbergung aber fortgesetzt.

  • Ein Rettungshubschrauber fliegt am Himmel. Foto: Carsten Rehder/Archivbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur

    Ein Rettungshubschrauber fliegt am Himmel. Foto: Carsten Rehder/Archivbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren