Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

Soldaten aus Hessen unterstützen ASB in Gera

07.04.2020 - Soldaten der Sanitätsstaffel aus dem hessischen Frankenberg unterstützen im Kampf gegen die Corona-Pandemie mit «Fliegenden Teams» den Arbeiter-Samariter-Bund in Gera. Sie testen Menschen, die selbst nicht die Möglichkeit haben, zu den Untersuchungsstellen zu kommen, teilte die Bundeswehr am Dienstag mit. Die Teams suchen die Betroffenen zu Hause auf und entnehmen dort Proben zum Nachweis einer Ansteckung mit dem Coronavirus. Wie es hieß, können so auch Menschen in Pflegeeinrichtungen und solche in häuslicher Quarantäne unter Einhaltung der strengen Hygienevorschriften getestet werden.

  • Temporäre mobile Teststelle auf dem Hofwiesenparkplatz in Gera. Foto: Bodo Schackow/dpa-zentralbild/dpa/Archivbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur

    Temporäre mobile Teststelle auf dem Hofwiesenparkplatz in Gera. Foto: Bodo Schackow/dpa-zentralbild/dpa/Archivbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren