Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

Umsatz der Thüringer Industrie wächst im ersten Halbjahr

16.08.2019 - Erfurt (dpa/th) - Der Umsatz der größeren Thüringer Industriebetriebe ist im ersten Halbjahr um etwa zwei Prozent gewachsen. Betriebe mit 50 und mehr Beschäftigten erwirtschafteten in den ersten sechs Monaten einen Umsatz von 16,4 Milliarden Euro, wie das Thüringer Landesamt für Statistik am Freitag mitteilte. Damit stieg der Umsatz um rund 317 Millionen Euro - trotz eines Arbeitstages weniger. Der Anstieg geht vor allem auf die positive Entwicklung bei Auslandsgeschäften zurück. Hier stieg der Umsatz um 4,9 Prozent, wie die Statistiker errechneten.

  • Euro-Münzen sind übereinander gestapelt. Foto: Oliver Berg/Archivbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur

    Euro-Münzen sind übereinander gestapelt. Foto: Oliver Berg/Archivbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Die Beschäftigtenzahl ging im ersten Halbjahr um 1,3 Prozent nach oben. Demnach arbeiteten in größeren Thüringer Industriebetrieben durchschnittlich rund 149 000 Menschen und damit 1937 mehr als im Vorjahreszeitraum.

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren