Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

Wechselhafter Wochenstart in Thüringen

06.07.2020 - Die Woche in Thüringen beginnt mit wechselhaftem Wetter. Am Montag ist im Tagesverlauf mit einzelnen Schauern zu rechnen, wie ein Sprecher des Deutschen Wetterdienstes (DWD) am Montagmorgen sagte. In den nördlichen Landesteilen kann es demnach auch zu Gewittern kommen. Der Wind weht böig aus westlicher Richtung, teils ist auch mit stürmischen Böen zu rechnen. Die Tageshöchsttemperaturen liegen um 20 Grad.

  • Dunkle Wolken ziehen über eine Landschaft. Foto: Patrick Pleul/dpa-Zentralbild/ZB/Symbolbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur

    Dunkle Wolken ziehen über eine Landschaft. Foto: Patrick Pleul/dpa-Zentralbild/ZB/Symbolbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Am Dienstag zeigt sich der Himmel wechselhaft bewölkt, auch wenn es meistens trocken bleibt. Die Temperaturen erreichen voraussichtlich Höchstwerte von knapp 20 Grad. «Das ist nicht der sonnige Charakter, den man mit dem Sommer verbindet», sagte der Sprecher des DWD. In der Nacht zu Mittwoch breitet sich dann die Bewölkung aus, später ist wieder mit Regen zu rechnen. Diese Wetterlage soll sich den Mittwoch über halten: Immer wieder ist mit Regen zu rechnen, während sich die Wolkendecke kaum lichten soll, wie der Sprecher des DWD sagte. «Die Sonne werden wir wahrscheinlich nicht sehen.»

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren