Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

Weltkindertag für Thüringer erstmals arbeitsfrei

16.09.2019 - Erfurt (dpa/th) - Den Thüringern steht mit dem Weltkindertag an diesem Freitag erstmals ein weiterer arbeitsfreier Tag bevor. Der Landtag hatte den 20. September per Gesetz zum Feiertag erklärt, um damit zugleich ein Zeichen für die Kinderrechte zu setzen. Damit hat Thüringen nunmehr elf arbeitsfreie Feiertage und reiht sich so im Mittelfeld aller Bundesländer ein, die zwischen 9 und 14 Feiertage haben. Kritiker - etwa aus den Reihen der Opposition und der Arbeitgeber - sehen hingegen in dem zusätzlichen Feiertag ein Wahlgeschenk von Rot-Rot-Grün, denn am 27. Oktober wird in Thüringen ein neuer Landtag gewählt.

  • Bunte Handabdrücke eines Dreijährigen sind auf einem weißem Blatt Papier zu sehen. Foto: Peter Kneffel/Archivbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur

    Bunte Handabdrücke eines Dreijährigen sind auf einem weißem Blatt Papier zu sehen. Foto: Peter Kneffel/Archivbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren