Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

Wohnungswirtschaft informiert Mietpreisentwicklung

12.12.2019 - Erfurt (dpa/th) - Das Wohnen droht in Thüringen nach Einschätzung der Wohnungswirtschaft deutlich teurer zu werden. Gründe für die befürchtete Kostensteigerung will der Verband der Thüringer Wohnungs- und Immobilienwirtschaft (vtw) heute in Erfurt erläutern. Im vtw sind mehr als 200 mehrheitlich kommunale Wohnungsgesellschaften und Wohnungsgenossenschaften organisiert. Sie bewirtschaften nach Verbandsangaben aktuell etwa 265 000 Wohnungen.

  • Ein Baugerüst steht an einem Rohbau für Neubau-Wohnungen. Foto: Bernd von Jutrczenka/dpa/Archivbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur

    Ein Baugerüst steht an einem Rohbau für Neubau-Wohnungen. Foto: Bernd von Jutrczenka/dpa/Archivbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren