Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

Zuckertüten für Erstklässler: Landesweite Einschulungsfeiern

17.08.2019 - Erfurt (dpa/th) - Viele Abc-Schützen haben schon ungeduldig darauf gewartet, am Samstag war es endlich so weit: Zwei Tage vor dem Beginn des neuen Schuljahres haben rund 18 700 Erstklässler in Thüringen ihre Zuckertüten erhalten. In Feierstunden an den Grundschulen wurden die mit Süßigkeiten, Stiften und Spielsachen gefüllten Schultüten an die Kinder überreicht. Festlich gekleidet und mit dem Schulranzen auf dem Rücken trugen sie sichtlich stolz die Tüten nach Hause, wo meist eine Familienfeier auf sie wartete.

  • Eine Erstklässlerin trägt nach ihrer Einschulungsfeier eine Zuckertüte nach Hause. Foto: Ralf Hirschberger/Archivbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur

    Eine Erstklässlerin trägt nach ihrer Einschulungsfeier eine Zuckertüte nach Hause. Foto: Ralf Hirschberger/Archivbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

In vielen Familien wird der Schulstart für Sechs- bis Siebenjährige mit großem Aufwand gefeiert - dazu gehören Besuche in Restaurants, Zoos oder Freizeitparks. In Thüringen gibt es 435 Grundschulen, in denen die Erstklässler dann am Montag ihren ersten Schultag haben. Das sind drei Grundschulen weniger als noch im vergangenen Schuljahr.

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren