Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

Zusteller gerät unter eigenes Auto und wird tödlich verletzt

27.02.2021 - Ein 52 Jahre alter Zeitungszusteller ist am Samstag in Ronneburg tot unter seinem Auto gefunden worden. Der Mann sei nach ersten Erkenntnissen am Morgen beim Verteilen von Zeitungen auf einer abschüssigen Straße von dem Auto erfasst und eingeklemmt worden, sagte ein Polizeisprecher. Er sei offenbar erst einige Zeit später entdeckt worden. Der genaue Unfallhergang werde untersucht. Zuvor hatte MDR Thüringen über den Unfall berichtet.

  • Ein Blaulicht leuchtet auf dem Dach eines Streifenwagens. Foto: Jens Wolf/dpa-Zentralbild/dpa/Symbolbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur

    Ein Blaulicht leuchtet auf dem Dach eines Streifenwagens. Foto: Jens Wolf/dpa-Zentralbild/dpa/Symbolbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren