Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

«Star Wars»-Produzent Gary Kurtz gestorben

24.09.2018 - Der «Star Wars»-Produzent Gary Kurtz ist tot. Kurtz sei im Alter von 78 Jahren in London an Krebs gestorben, teilte seine Familie mit. Der in Los Angeles geborene Produzent wurde durch seine Zusammenarbeit mit Regisseur George Lucas bekannt. Mit «American Graffiti» schafften die beiden 1973 ihren Durchbruch. Seine größten Erfolge hatte Kurtz als Produzent der ersten beiden Star-Wars-Filme - ebenfalls an der Seite von Lucas. Chewbacca-Darsteller Peter Mayhew schrieb auf Twitter: «Ein großartiger Filmemacher und Mensch ist gestorben. Ohne ihn hätte es keine "Macht" gegeben.

  • Arcor.de - E-Mail, FreeMail & Nachrichten aus Unterhaltung, Politik, Sport und mehr