Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

5G-Mobilfunkauktion startet - Kritik will nicht verstummen

19.03.2019 - Vor dem Start einer Verteigerung von 5G-Mobilfunkfrequenzen muss die zuständige Bundesnetzagentur weitere Kritik einstecken. Die Auktion sei zwar «der bislang wichtigste Meilenstein auf Deutschlands Weg in das 5G-Zeitalter», sagte der Präsident des Branchenverbandes Bitkom, Achim Berg. Er bemängelte aber überzogene Ausbauregeln und ein Auflagenkorsett», das die Wirtschaftlichkeit der geplanten Investitionen in Frage stelle. Am Morgen (10.00 Uhr) beginnt die Auktion, die vermutlich mindestens drei Wochen dauern wird.

  • Arcor.de - E-Mail, FreeMail & Nachrichten aus Unterhaltung, Politik, Sport und mehr

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren