Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

Belgischer Radrennfahrer Patrick Sercu gestorben

19.04.2019 - Der frühere belgische Radrennfahrer Patrick Sercu ist im Alter von 74 Jahren gestorben. Das bestätigte sein Sohn Christophe Sercu. Die Gesundheit seines Vaters sei bereits seit Jahren angeschlagen gewesen und habe sich in den vergangenen Wochen noch verschlechtert, zitiert die Nachrichtenagentur Belga aus einer Erklärung. Patrick Sercu galt in den 1960er und 1970er Jahren als einer der erfolgreichsten Radrennfahrer. Laut Belga gewann er unter anderem sechs Mal bei der Tour de France.

  • Arcor.de - E-Mail, FreeMail & Nachrichten aus Unterhaltung, Politik, Sport und mehr

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren