Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

Betrug im Internet - Europaweites Netzwerk aufgedeckt

20.07.2018 - Ermittler in Sachsen haben ein europaweites Netzwerk von Cyberkriminiellen aufgedeckt. Den Beschuldigten wird vorgeworfen, durch betrügerische Online-Bestellungen Waren im Wert von mehr als 18 Millionen Euro ergaunert zu haben. Die Masche: Sogenannte Warenagenten nahmen in Deutschland Bestellungen entgegen, die vorher mit gestohlenen Kreditkarten-Daten geordert worden waren, packten sie um und schickten sie weiter ins Ausland. Von dort wurden sie dann neu übers Netz verkauft. Der mutmaßliche Chef der Bande, ein Mann mit russischem und moldawischem Pass, wurde in Zypern festgenommen.

  • Arcor.de - E-Mail, FreeMail & Nachrichten aus Unterhaltung, Politik, Sport und mehr

Das könnte Sie auch interessieren