Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

Blindgänger-Suche vor Bauarbeiten: Sperrung

21.06.2018 - Schotten/Hanau (dpa/lhe) - Am ersten Ferienwochenende wird am Hanauer Kreuz eine Verbindungsrampe zur Autobahn 45 in Richtung Würzburg gesperrt. Grund sind Kampfmittelsondierungen, wie Hessen Mobil am Donnerstag berichtete. Nötig ist das, weil ab Juli die Fahrbahn erneuert wird. Das Baufeld liegt in einem Bombenabwurfgebiet aus dem Zweiten Weltkrieg und muss nach Blindgängern abgesucht werden.

  • Arcor.de - E-Mail, FreeMail & Nachrichten aus Unterhaltung, Politik, Sport und mehr

Die Sperrung ist von Freitag 23 Uhr bis Samstag 5 Uhr geplant. Verkehrsteilnehmer, die von der A66 oder der B43a kommen, werden in Richtung Gießen/Fulda über das Langenselbolder Dreieck zur Anschlussstelle Langenselbold West und von dort wieder zurück auf die A45 in Richtung Würzburg umgeleitet.

Weitere News

SessionId: bd3484c3-c935-4474-8238-fe879465a90d Device-Id: 3149 Authentication: