Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

Bsirske pocht auf Grundrente

22.09.2019 - Der scheidende Verdi-Chef Frank Bsirske pocht auf die von der Koalition versprochene Grundrente. Die Grundrente sei ein ganz wichtiger Schritt, um das Armutsrisiko von Niedriglöhnen ein Stück weit zu begrenzen und dem entgegenzuwirken, sagte Bsirske der dpa. Bsirske will sich bei dem am Abend in Leipzig beginnenden Verdi-Bundeskongress nach 18 Jahren von der Spitze der Gewerkschaft verabschieden.

  • Arcor.de - E-Mail, FreeMail & Nachrichten aus Unterhaltung, Politik, Sport und mehr

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren