Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

Bundestrainer Löw nach Zahnoperation verspätet bei DFB-Auswahl

18.03.2019 - Noch ohne Bundestrainer Joachim Löw muss die deutsche Fußball-Nationalmannschaft heute das erste Training vor den anstehenden Länderspielen bestreiten. Wie der Deutsche Fußball-Bund mitteilte, wird Löw erst am Abend am Treffpunkt in Wolfsburg erwartet. Der 59-Jährige musste sich gestern einer Zahnoperation unterziehen. Die DFB-Auswahl trifft am Mittwoch in Wolfsburg im ersten Länderspiel des Jahres auf Serbien.

  • Arcor.de - E-Mail, FreeMail & Nachrichten aus Unterhaltung, Politik, Sport und mehr

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren