Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

CDU kritisiert Linksjugend für Anti-Fahnen-Aktion

20.06.2018 - Erfurt (dpa/th) - Die Thüringer CDU hat der Jugendorganisation der Linken vorgeworfen, zu Straftaten aufzurufen. Die Linksjugend['solid] hatte anlässlich der Fußballweltmeisterschaft im Internet zur «kritischen Intervention am nationalen Fahnenmeer» aufgerufen. Auf einem Bild dazu ist eine abgeknickte Deutschland-Flagge an einem Auto zu sehen - mit dem Schriftzug «Deutschland knicken». «Dieser offene Aufruf zu Diebstahl und Sachbeschädigung ist absolut inakzeptabel», sagte CDU-Generalsekretär Raymond Walk am Mittwoch. Er forderte, dass der Beitrag von der Internetseite entfernt wird.

  • CDU kritisiert Linksjugend für Anti-Fahnen-Aktion. Foto: Frank May/Archiv © dpa - Deutsche Presse-Agentur

    CDU kritisiert Linksjugend für Anti-Fahnen-Aktion. Foto: Frank May/Archiv © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH