Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

Deutsche Wirtschaft will mehr in Afrika investieren

22.08.2018 - Die deutsche Wirtschaft will zunehmend in Afrika investieren. «Wir sehen eine deutlich steigende Investitions- und Handelstätigkeit mit unserem Nachbarkontinent», sagte der Vorsitzende des Afrika-Vereins der deutschen Wirtschaft, Stefan Liebing. Im laufenden Jahr wollten deutsche Unternehmen in Afrika Investitionen von mehr als einer Milliarde Euro beschließen. Damit würde der Investitionsbestand in nur einem Jahr um über zehn Prozent steigen.

  • Arcor.de - E-Mail, FreeMail & Nachrichten aus Unterhaltung, Politik, Sport und mehr