Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

Deutschlands Fußballerinen wollen Gruppensieg

17.06.2019 - Die deutschen Fußballerinnen wollen die WM-Vorrunde in Frankreich als Gruppen-Erste abschließen. Dazu genügt dem bereits für das Achtelfinale qualifizierten Team von Martina Voss-Tecklenburg am Abend in Montpellier gegen den noch sieglosen WM-Debütanten Südafrika bereits ein Unentschieden. Trotzdem kündigte die Bundestrainerin an, dass die DFB-Elf auf Sieg spielen werde. Als Sieger der Gruppe B würde die deutsche Mannschaft in der ersten K.o.-Runde auf einen der vier besten Gruppendritten treffen und Titelverteidiger USA und Schweden zunächst aus dem Weg gehen.

  • Arcor.de - E-Mail, FreeMail & Nachrichten aus Unterhaltung, Politik, Sport und mehr

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren