Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

Dortmunder Dämpfer gegen Hoffenheim - Gladbach verliert

09.02.2019 - Dämpfer für Borussia Dortmund im Meisterschaftsrennen der Fußball-Bundesliga: Vier Tage nach dem Aus im DFB-Pokal gegen Werder Bremen reichte es für den Tabellenführer gegen 1899 Hoffenheim trotz 3:0-Führung nur zu einem 3:3. Einen noch heftigeren Rückschlag gab es für Dortmunds Verfolger Borussia Mönchengladbach. Nach zwölf Bundesliga-Heimsiegen nacheinander unterlagen die Gladbacher Hertha BSC mit 0:3. Im Abstiegskampf gelang Hannover 96 mit dem 2:0 gegen den 1. FC Nürnberg ein wichtiger Sieg. RB Leipzig und Eintracht Frankfurt trennten sich 0:0. Der VfL Wolfsburg erreichte nur ein 3:3 beim SC Freiburg.

  • Arcor.de - E-Mail, FreeMail & Nachrichten aus Unterhaltung, Politik, Sport und mehr

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren