Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

EU-Marinemission: Bundestagsvizepräsidentin Roth mahnt

22.07.2018 - Angesichts der unklaren Perspektive für die EU-Marinemission «Sophia» werden die Forderungen nach einer raschen Einigung lauter. Bundestagsvizepräsidentin Claudia Roth sagte der «Bild am Sonntag» wörtlich, die Humanität drohe im Mittelmeer zu ertrinken. Die italienische Regierung hatte gedroht, ihre Häfen für die Marinemission zu sperren und damit eine schwere Krise ausgelöst. Die EU-Staaten haben sich inzwischen darauf geeinigt, innerhalb von fünf Wochen eine neue Strategie zum Umgang mit Flüchtlingen zu vereinbaren, die bei dem Einsatz gerettet werden.

  • Arcor.de - E-Mail, FreeMail & Nachrichten aus Unterhaltung, Politik, Sport und mehr

Das könnte Sie auch interessieren