Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

Einsatz am Hamburger Flughafen nach Rauchaustritt aus Koffer

24.03.2019 - Nach einem Polizeieinsatz wegen eines herrenlosen Koffers am Hamburger Flughafen ist der Verkehr auf der S-Bahn-Linie 1 von Hamburg-Ohlsdorf in Richtung Airport zwischenzeitlich unterbrochen gewesen. Am Abend sei die Strecke aber wieder freigegeben worden, sagte ein Polizeisprecher der dpa. Aus dem herrenlosen Gepäckstück in der S-Bahn-Station am Flughafen war Rauch ausgetreten, zudem war eine erhöhte Temperatur festgestellt worden. Bei einer Untersuchung wurden nach Polizeiangaben unter anderem Grillanzünder in dem Koffer gefunden.

  • Arcor.de - E-Mail, FreeMail & Nachrichten aus Unterhaltung, Politik, Sport und mehr

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren