Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

Einschränkungen auf Bahnstrecke Karlsruhe-Stuttgart

20.05.2018 - Stuttgart/Karlsruhe (dpa/lsw) - Wegen Bauarbeiten auf der sogenannten Residenzbahn gibt es auf der Strecke von Karlsruhe nach Stuttgart in den kommenden Wochen Einschränkungen. Nach Angaben der Deutschen Bahn werden zwischen Karlsruhe und Mühlacker bis Ende des Jahres Bauarbeiten durchgeführt. In der ersten Bauphase bis zum 3. Juni müssen sich Reisende mancherorts auf Ersatzverkehr mit Bussen einstellen. Die Residenzbahn ist eine Bahnstrecke von Karlsruhe über Pforzheim nach Stuttgart.

  • Arcor.de - E-Mail, FreeMail & Nachrichten aus Unterhaltung, Politik, Sport und mehr

Regional-Express-Züge zwischen Karlsruhe und Stuttgart fallen demnach zwischen Karlsruhe und Pforzheim aus und werden durch Busse ersetzt. Intercitys von Karlsruhe nach Nürnberg und Interregio-Express-Züge (IRE) von Karlsruhe nach Stuttgart werden umgeleitet und die Halte in Pforzheim und Mühlacker entfallen. Im Regionalverkehr zwischen Pforzheim und Vaihingen (Enz) werden laut Bahn zusätzliche Züge mit Halt in Mühlacker eingesetzt - mit direktem Anschluss in Vaihingen (ENZ) an IRE von und nach Stuttgart.

Auch S-Bahnen der Albtal-Verkehrs-Gesellschaft der Linie 710.5 (Karlsruhe-Bietigheim-Bissingen) sind betroffen. Sie fallen zwischen Söllingen und Pforzheim aus. Es gibt einen Ersatzverkehr mit Bussen.

SessionId: eefb0716-0b5a-4039-9ed6-62a5bd2a8810 Device-Id: 3149 Authentication: