Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

Frachtflugzeug in Texas abgestürzt

23.02.2019 - Im US-Bundesstaat Texas ist ein Frachtflugzeug in eine Bucht gestürzt. Nach ersten Berichten seien drei Menschen an Bord der Maschine gewesen, teilte eine Sprecherin der US-Luftfahrtbehörde FAA mit. Die Boeing 767 stürzte demnach kurz vor 12.45 Uhr Ortszeit nahe des Ortes Anahuac in die «Trinity Bucht». Anahuac liegt etwa 80 Kilometer von der Großstadt Houston entfernt. Das Büro des Sheriffs teilte auf Facebook mit, Rettungsmannschaften hätten sich auf den Weg zur Absturzstelle gemacht und das Flugzeug sei am nördlichen Ende der Bucht lokalisiert worden.

  • Arcor.de - E-Mail, FreeMail & Nachrichten aus Unterhaltung, Politik, Sport und mehr

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren