Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

Geburtstagsparty auf Rügen eskaliert

22.04.2018 - Lietzow (dpa/mv) - Auf Rügen ist die Feier eines jungen Mannes zum 18. Geburtstag eskaliert. Bei der Party in der Nacht auf Samstag seien das gesamte Mobiliar und die Sanitärräume des Strandhauses in Lietzow zerstört worden, sagte ein Polizeisprecher in Neubrandenburg am Sonntag. Das Strandhaus gehöre der Gemeinde und könne wie in diesem Fall für private Anlässe gemietet werden.

  • Arcor.de - E-Mail, FreeMail & Nachrichten aus Unterhaltung, Politik, Sport und mehr

Die Party hatte nach Polizeiangaben am Freitag mit 20 Gästen begonnen, das Geburtstagskind musste allerdings schon gegen 23.30 Uhr wegen des Verdachts auf eine Alkoholvergiftung in eine Klinik gebracht werden. Danach sei die Feier aus dem Ruder gelaufen, hieß es. Die Beamten schätzten den Sachschaden auf knapp 10 000 Euro, es werde wegen Sachbeschädigung ermittelt.

Weitere News

SessionId: 84c10894-9bce-45e9-a107-f770342c9846 Device-Id: -1 Authentication: