Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

Giftige Flüssigkeit tritt in einem Betrieb aus - Verletzte

16.10.2018 - Eine giftige Flüssigkeit hat in einer Firma in Baden-Württemberg nach ersten Erkenntnissen 13 Menschen verletzt. Wie gefährlich der Stoff ist, war nach Polizeiangaben noch unklar. Die Opfer kamen in ein Krankenhaus. Über die Schwere ihrer Verletzungen ist nichts bekannt. Außerhalb des Gebäudes in Sternenfels nahe Karlsruhe bestehe keine Gefahr, sagte eine Polizeisprecherin. Weitere Einzelheiten, etwa um was für eine Firma es sich handelt, sind auch noch unbekannt. Rettungskräfte sind mit einem Großaufgebot vor Ort.

  • Arcor.de - E-Mail, FreeMail & Nachrichten aus Unterhaltung, Politik, Sport und mehr

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren