Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

Großbrand auf Wertstoffhof: Brandursache geklärt

25.04.2018 - Aulendorf (dpa/lsw) - Zweieinhalb Monate nach einem Großbrand auf einem Wertstoffhof in Aulendorf (Kreis Ravensburg) steht die Ursache für das Feuer fest. Mit hoher Wahrscheinlichkeit haben sich nicht ordnungsgemäß entsorgte Akkus oder Abfallmaterialien wie Farben, Lacke oder Leinöl entzündet, teilten Polizei und Staatsanwaltschaft am Mittwoch in Konstanz mit. Die Untersuchung eines Sachverständigen ergab demnach keine Anhaltspunkte für eine technische Ursache oder eine Brandstiftung. Bei dem Feuer am 10. Februar waren die Halle des Entsorgungsunternehmens sowie die darin gelagerten Geräte komplett zerstört worden. Es entstand ein Schaden von etwa einer Million Euro.

  • Arcor.de - E-Mail, FreeMail & Nachrichten aus Unterhaltung, Politik, Sport und mehr

SessionId: 0b0457ab-a294-4b77-b365-387c0dd07eaf Device-Id: 3149 Authentication: