Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

Großfeuer in niedersächsischem Torfwerk gelöscht

21.04.2019 - Ein Großfeuer in einem Torfwerk in Niedersachsen nahe der niederländischen Grenze ist von der Feuerwehr gelöscht worden. Aus zunächst unbekannter Ursache war ein Palettenlager in Georgsdorf in Brand geraten, dann erfassten die Flammen eine Torfhalde, wie die Polizei mitteilte. Von dem Feuer seien rund 400 bis 500 Quadratmeter betroffen gewesen. Die Schadenshöhe wird auf rund 250 000 Euro geschätzt. Fünf Ortsfeuerwehren mit etwa 70 Einsatzkräften hätten gegen meterhohe Flammen angekämpft, hieß es von der Feuerwehr. Verletzte habe es nicht gegeben.

  • Arcor.de - E-Mail, FreeMail & Nachrichten aus Unterhaltung, Politik, Sport und mehr

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren