Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

Gruppenvergewaltigung in Freiburg - Prozess beginnt

26.06.2019 - Nach der Gruppenvergewaltigung einer 18-Jährigen in Freiburg müssen sich ab heute elf Männer vor Gericht verantworten. Die Anklage wirft ihnen Vergewaltigung und unterlassene Hilfeleistung vor. Sie sollen im Oktober vergangenen Jahres eine 18-Jährige nach einem Discobesuch in einem Gebüsch vergewaltigt haben. Die Angeklagten sind laut Gericht im Alter von heute 18 bis 30 Jahren, die meisten von ihnen sind Flüchtlinge. Der Frau war zuvor in der Disco nach Angaben der Staatsanwaltschaft eine unbekannte Substanz ins Getränk gemischt worden.

  • Arcor.de - E-Mail, FreeMail & Nachrichten aus Unterhaltung, Politik, Sport und mehr

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren