Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

Junge von Auto angefahren

24.06.2018 - Rostock (dpa/mv) - Ein acht Jahre alter Junge ist in Rostock von einem Auto angefahren und schwer verletzt worden. Das Kind habe am Sonntagabend mit seinem Roller eine Straße überqueren wollen, teilte die Polizei mit. Der 48 Jahre alte Autofahrer habe noch versucht, zu bremsen - konnte aber einen Zusammenstoß nicht verhindern. Die Polizei ermittelt nun, wie es zu dem Unfall kam.

  • Auf einem Polizeifahrzeug warnt eine Leuchtschrift vor einer Unfallstelle. Foto: Stefan Puchner/Archiv © dpa - Deutsche Presse-Agentur

    Auf einem Polizeifahrzeug warnt eine Leuchtschrift vor einer Unfallstelle. Foto: Stefan Puchner/Archiv © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Weitere News

Das könnte Sie auch interessieren

SessionId: 37179b64-ce84-4627-a9a8-eb146e003cd0 Device-Id: 3149 Authentication: