Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

Maas: Müssen mit vielen deutschen Opfern auf Madeira rechnen

18.04.2019 - Unter den Opfern des Busunglücks auf Madeira dürften nach Erkenntnissen von Bundesaußenminister Heiko Maas etliche Menschen aus Deutschland sein. «Wir müssen davon ausgehen, dass unter den Opfern viele Deutsche sind», schrieb er auf Twitter. «Unser Mitgefühl gilt den Angehörigen der Toten, wir hoffen mit den Verletzten.» Nach offiziellen Informationen aus Portugal starben bei dem Busunglück 29 Menschen. Das Auswärtige Amt in Berlin machte noch keine näheren Angaben dazu.

  • Arcor.de - E-Mail, FreeMail & Nachrichten aus Unterhaltung, Politik, Sport und mehr

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren