Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

Macron und Steinmeier mahnen Jugend

18.11.2018 - Der französische Präsident Emmanuel Macron und Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier haben an die Jugend Europas appelliert, für ein weltoffenes, friedliches Europa zu kämpfen. «Wir befinden uns an einem sehr wichtigen Zeitpunkt unserer Geschichte», sagte Macron bei einer Begegnung mit Jugendlichen aus ganz Europa in Berlin. «Eine Jugend kann nur die Zukunft aufbauen, wenn sie die Vergangenheit kennt. Schafft ein offenes, ehrgeiziges Europa», sagte Macron, der zum Volkstrauertag nach Berlin geflogen war.

  • Arcor.de - E-Mail, FreeMail & Nachrichten aus Unterhaltung, Politik, Sport und mehr

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren