Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

Mann nach Messerangriff schwer verletzt im Krankenhaus

29.04.2018 - Gera (dpa/th) - Ein 19 Jahre alter Mann hat im Stadtzentrum von Gera einen 27-Jährigen mit einem Messer angegriffen und schwer verletzt. Nach der Tat am Samstag floh der Angreifer, wurde aber von der Polizei gefasst, wie diese am Sonntag mitteilte. Ein Richter erließ am Sonntag Haftbefehl gegen den Mann, der der Polizei bereits bekannt ist. Er sitzt in Untersuchungshaft. Der Verletzte liegt im Krankenhaus. Tatverdächtiger und Opfer sind Syrer.

  • Ein Blaulicht auf dem Dach eines Polizeiwagens. Foto: Friso Gentsch/Archiv © dpa - Deutsche Presse-Agentur

    Ein Blaulicht auf dem Dach eines Polizeiwagens. Foto: Friso Gentsch/Archiv © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Das könnte Sie auch interessieren