Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

Mann steuert Auto in Menschengruppe vor Café: fünf Verletzte

20.10.2019 - In eine Menschengruppe vor einem Café ist ein Autofahrer in der niederländischen Stadt Deventer gefahren. Er verletzte dabei fünf Menschen. Vier von ihnen wurden in Krankenhäusern behandelt, teilte die niederländische Polizei in Deventer mit. Sie seien nicht lebensgefährlich verletzt. Zuvor habe es einen Streit gegeben. Die Identität des Autofahrers sei bekannt, teilte die Polizei mit. Er sei noch flüchtig.

  • Arcor.de - E-Mail, FreeMail & Nachrichten aus Unterhaltung, Politik, Sport und mehr

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren