Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

Merkel zurückhaltend zu Chancen auf Brexit-Einigung

17.10.2018 - Kanzlerin Angela Merkel hat zu Beginn des EU-Gipfels in Brüssel den Stand der Brexit-Verhandlungen mit großer Zurückhaltung kommentiert. Sie hätte sich gefreut, wenn das Austrittsabkommen mit Großbritannien schon ganz fertig gewesen wäre, sagte Merkel. Das sei bisher aber nur zu 90 Prozent der Fall. Die britische Premierministerin Theresa May soll beim Gipfel mit Merkel und den übrigen Staats- und Regierungschefs am Abend zunächst ihre Position darlegen. Die 27 bleibenden EU-Staaten wollen dann ohne May besprechen, wie es weiter geht.

  • Arcor.de - E-Mail, FreeMail & Nachrichten aus Unterhaltung, Politik, Sport und mehr

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren