Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

Nach bösem Foul: Sané kann gegen Holland spielen

21.03.2019 - Fußball-Nationalspieler Leroy Sané kann am Sonntag im Auftaktspiel der EM-Qualifikation gegen die Niederlande spielen. Keine Sorge, es gehe ihm gut, twitterte Sané. Er war gestern im Testspiel gegen Serbien böse gefoult worden. Schon direkt nach dem Spiel hatte Sané eine schlimme Verletzung im Grunde ausgeschlossen. Mit dem Sprunggelenk sei alles okay, sagte der Profi von Manchester City. Die deutsche Mannschaft tritt am Sonntagabend in Amsterdam an.

  • Arcor.de - E-Mail, FreeMail & Nachrichten aus Unterhaltung, Politik, Sport und mehr

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren