Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

Netzausbau: Altmaier will Bündnis mit den Ländern schmieden

20.09.2018 - Bundeswirtschaftsminister Peter Altmaier will die Planungsverfahren für den Bau neuer Stromtrassen erheblich verkürzen. Er werde «ein Bündnis mit den Ländern schmieden» und ein Gesetz zum beschleunigten Netzausbau vorlegen. Das sagte er den Zeitungen der Funke Mediengruppe. In dem Gesetz werde es vor allem darum gehen, unnötige Verfahrensschritte abzuschaffen und Bürokratie abzubauen. Zusammen mit seinen Amtskollegen aus den Ländern will Altmaier heute über den beschleunigten Ausbau der Stromnetze diskutieren. Das soll die Energiewende in Deutschland voranbringen.

  • Arcor.de - E-Mail, FreeMail & Nachrichten aus Unterhaltung, Politik, Sport und mehr

Das könnte Sie auch interessieren