Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

Niederlande: Familie soll jahrelang im Keller gehaust haben

15.10.2019 - Die niederländische Polizei hat auf einem abgelegenen Bauernhof im Osten des Landes eine Familie entdeckt, die dort bereits Jahre isoliert in einem Keller gelebt haben soll. Die Menschen würden nun versorgt, teilte die Polizei in der östlichen Provinz Drenthe mit. Ein 58-jähriger Mann sei vorläufig festgenommen worden. Nach Berichten des niederländischen Radios soll der Mann mit seinen sechs nun erwachsenen Kindern völlig isoliert in einem Keller des Hofes in Ruinerwold gewohnt haben.

  • Arcor.de - E-Mail, FreeMail & Nachrichten aus Unterhaltung, Politik, Sport und mehr

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren